SCHREIBEN – EINFACH SO II (online / Morgentermin)

Ich möchte dich zum Schreiben einladen. Einfach so. Weil ich es kann (das Einladen). Weil du es kannst (das Schreiben). JA! Du kannst schreiben, vielleicht weißt du es nur noch nicht.

Deshalb werde ich erstmalig einen freien Schreibraum öffnen – ohne Thema, ohne LERN-Ziel, ohne Zweck, dafür mit ganz viel Sinn:

Nicht das Geschriebene ist unser Ergebnis, sondern das Schreiben selbst. Und das Teilen der Geschichten im tiefen Zuhören.

Es ist ein offener Wir-Raum, in dem wir schreiben, lernen, lesen, lachen, weinen, staunen und uns gemeinsam freuen – an uns und an der Gemeinschaft, die entsteht, wenn Menschen absichtslos, wertfrei und neugierig zusammenkommen.

Und im Vorbeigehen, fast zufällig, stärken wir unsere Schreibkompetenz:

  • Mit kreativen Schreibübungen probieren wir unterschiedliche Stile aus
  • Im biografischen Schreiben nähern wir uns dem eigenen (Er-)Leben
  • Das intuitive Schreiben öffnet ab und zu ein Tor zur Wahrheit
  • Verschiedene Kreativtechniken schaffen uns einen Schrankkoffer voller Schreibideen
  • Strukturierende Methoden helfen uns, denn Schreiben ist auch Ordnen
  • Übungen für Schreibblockaden beheben die Angst vor dem weißen Blatt
  • Wertschätzende Feedbackrunden verändern unseren Blickwinkel dauerhaft
  • Positive Rückmeldungen stärken die Schreiblust

Im gemeinsamen Schreiben und Vorlesen wächst die Sicherheit und damit – ganz natürlich – die Lust am Tun. Immer öfter beginnst du zu schreiben – einfach so.

Melde dich für jetzt per Email an.

Zeiten und Kosten

Der Schreibraum findet im zweiwöchentlichen Rhythmus statt, jeden zweiten Mittwochmorgen von 10.30 bis 12.30 Uhr. Für die andere Woche erhaltet ihr von mir einen Schreibimpuls, damit ihr im Flow bleibt.

Ich möchte den Kostenbeitrag frei gestalten. (Auch ich betrete mit diesem neuen Angebot unsicheren Boden!) Jede/r ist eingeladen, seine Möglichkeiten selbst zu beurteilen. Gib, was du kannst, dieser Kurs soll für alle zugänglich sein.

Der Sockelbeitrag pro Termin beträgt 20 Euro (Soviel benötige ich mindestens)

Der Fülle-Beitrag pro Termin beträgt 35 Euro (Danke. Mit dem Fülle-Beitrag unterstützt du gleichzeitig andere, die momentan weniger geben können)

Ganz einfach und ohne Bürokratie: Mit deiner Anmeldung per Email oder Kontaktbutton gibst du bitte an, für wieviele Termine du buchst und welchen Beitrag du leisten möchtest. Wieviel auch immer es ist – es ist gut so, wenn es sich für dich richtig anfühlt. Du erhältst dann meine Kontodaten für die Überweisung und den Zoomlink. (Eine Rechnung erhältst du auf Wunsch auch.)

Schreiberfahrung ist ausdrücklich nicht erforderlich 😉

Es gibt auch eine Gruppe SCHREIBEN – EINFACH SO am Donnerstagabend.

Auf einen Blick:

Datum: alle zwei Wochen am Mittwochmorgen
Uhrzeit: 10.30 - 12.30 Uhr
Ort: ONLINE (ZOOM)
Kosten: ab 20,00 Euro pro Termin (Beurteile deine finanziellen Möglichkeiten bitte selbst)
Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Neugier.
Anmelden

Auf einen Blick:

Datum: alle zwei Wochen am Mittwochmorgen
Uhrzeit: 10.30 - 12.30 Uhr
Ort: ONLINE (ZOOM)
Kosten: ab 20,00 Euro pro Termin (Beurteile deine finanziellen Möglichkeiten bitte selbst)
Keine Vorkenntnisse erforderlich, nur Neugier.
Anmelden

Ich möchte dich zum Schreiben einladen. Einfach so. Weil ich es kann (das Einladen). Weil du es kannst (das Schreiben). JA! Du kannst schreiben, vielleicht weißt du es nur noch nicht.

Deshalb werde ich erstmalig einen freien Schreibraum öffnen – ohne Thema, ohne LERN-Ziel, ohne Zweck, dafür mit ganz viel Sinn:

Nicht das Geschriebene ist unser Ergebnis, sondern das Schreiben selbst. Und das Teilen der Geschichten im tiefen Zuhören.

Es ist ein offener Wir-Raum, in dem wir schreiben, lernen, lesen, lachen, weinen, staunen und uns gemeinsam freuen – an uns und an der Gemeinschaft, die entsteht, wenn Menschen absichtslos, wertfrei und neugierig zusammenkommen.

Und im Vorbeigehen, fast zufällig, stärken wir unsere Schreibkompetenz:

  • Mit kreativen Schreibübungen probieren wir unterschiedliche Stile aus
  • Im biografischen Schreiben nähern wir uns dem eigenen (Er-)Leben
  • Das intuitive Schreiben öffnet ab und zu ein Tor zur Wahrheit
  • Verschiedene Kreativtechniken schaffen uns einen Schrankkoffer voller Schreibideen
  • Strukturierende Methoden helfen uns, denn Schreiben ist auch Ordnen
  • Übungen für Schreibblockaden beheben die Angst vor dem weißen Blatt
  • Wertschätzende Feedbackrunden verändern unseren Blickwinkel dauerhaft
  • Positive Rückmeldungen stärken die Schreiblust

Im gemeinsamen Schreiben und Vorlesen wächst die Sicherheit und damit – ganz natürlich – die Lust am Tun. Immer öfter beginnst du zu schreiben – einfach so.

Melde dich für jetzt per Email an.

Zeiten und Kosten

Der Schreibraum findet im zweiwöchentlichen Rhythmus statt, jeden zweiten Mittwochmorgen von 10.30 bis 12.30 Uhr. Für die andere Woche erhaltet ihr von mir einen Schreibimpuls, damit ihr im Flow bleibt.

Ich möchte den Kostenbeitrag frei gestalten. (Auch ich betrete mit diesem neuen Angebot unsicheren Boden!) Jede/r ist eingeladen, seine Möglichkeiten selbst zu beurteilen. Gib, was du kannst, dieser Kurs soll für alle zugänglich sein.

Der Sockelbeitrag pro Termin beträgt 20 Euro (Soviel benötige ich mindestens)

Der Fülle-Beitrag pro Termin beträgt 35 Euro (Danke. Mit dem Fülle-Beitrag unterstützt du gleichzeitig andere, die momentan weniger geben können)

Ganz einfach und ohne Bürokratie: Mit deiner Anmeldung per Email oder Kontaktbutton gibst du bitte an, für wieviele Termine du buchst und welchen Beitrag du leisten möchtest. Wieviel auch immer es ist – es ist gut so, wenn es sich für dich richtig anfühlt. Du erhältst dann meine Kontodaten für die Überweisung und den Zoomlink. (Eine Rechnung erhältst du auf Wunsch auch.)

Schreiberfahrung ist ausdrücklich nicht erforderlich 😉

Es gibt auch eine Gruppe SCHREIBEN – EINFACH SO am Donnerstagabend.

Mehr Workshops und Termine finden Sie hier:

FEDERFLUSS – Der Jahreskreis für Autor:innen (WARTELISTE)

2024-02-22T13:49:25+01:00Start 17.02.24 // Weitere Termine siehe Text| ONLINE (ZOOM) und Präsenz|

Im Jahreskreis erfahren wir die Grundprinzipien des Schreibens durch die Arbeit an den eigenen Inhalten. Und wir lernen öffentlich zu werden, wertschätzendes Feedback zu geben und anzunehmen.

Autor:innen-Tag (Online)

2024-02-22T13:33:00+01:00Samstag, 25.05.2024| ONLINE (ZOOM)|

Ein ganzer Tag in Gemeinschaft rund um Dein Buchprojekt mit viel Wissen und noch mehr Praxis.

1:1 – Dein Schreibmoment (online)

2023-01-18T12:23:09+01:00ONLINE (Zoom)|

Oft braucht es nur eine andere Perspektive oder einen kleinen Schubser - und schon fließt es. Ich liebe es, wenn dieser Flow entsteht.

1:1 – Dein Schreibtag

2023-01-18T12:24:57+01:00nach Vereinbarung / auch Online |

Ein ganzer Tag. Nur wir beide. Ein Intensivworkshop nur für dich und deine Schreibpraxis: Was für ein Geschenk.

Ein eigenes Buch schreiben: Der Exposé-Workshop

2022-06-09T10:30:52+02:00nach Vereinbarung / auch online|

Da ist sie: diese eine, geniale Buchidee! Doch wie beginne ich? Und was brauche ich, um einen Verlag für mein Buch zu interessieren? Im Tagesworkshop erstellen wir ein Exposé, mit dem Du bei Verlagen punktest.

Von der Idee zum Buch: Der Knüller-Workshop

2022-04-29T12:18:06+02:00nach Vereinbarung / auch online|

Wie wird ein Buch zum Knüller? Indem man aufhört, darüber nachzudenken und anfängt, es zu schreiben. In diesem für zwei Tage konzipierten Workshop gehen wir gemeinsam den Weg von der Idee zu einer klaren Struktur.