Schreibend erleben – Ihre Biografin

Wäre es nicht schön, wenn jeder Mensch sein Leben aufschreiben würde? Wer würde nicht gerne die Geschichte seiner Großeltern oder Urgroßeltern lesen? Das Schreiben einer Biografie ist ein Tür-Öffner – es erschließt anderen neue Blicke auf uns. Wir wiederum erhalten eine neue Perspektive auf das eigene Erleben. Menschen rücken einander näher – Vertrauen entsteht, denn Biografien bieten Einsichten und schaffen Verbindung. Ähnlich wie ein Tagebuch holt auch das Niederschreiben einer Lebensgeschichte etwas Vages auf Papier. Vergängliches wird zu einem bleibenden Wert. Wer biografisch arbeitet, möchte:

  • Erinnerungen und Erlebnisse aufbewahren
  • Geschichte lebendig und erlebbar machen
  • Auf Spurensuche in der eigenen Geschichte gehen
  • Durch das biografische Schreiben Erlebnisse verarbeiten
  • Den Lebenssinn durch das Schreiben einer Biografie vervollständigen

Daher ist es unschätzbar, wenn eine Ghostwriterin oder ein Schreibcoach ein Biografieprojekt feinfühlig begleitet. Durch den Blick von außen ergeben sich die treffenden und weiterführenden Fragen, denn an den Punkten, an denen Autor*innen Mut zur Lücke beweisen wollen, kann eine Schreibbegleiterin zum Innehalten einladen: Halt! Hier wird es interessant!

Geschichten schreiben ist eine Art, sich das Vergangene vom Halse zu schaffen.

Johann Wolfgang von Goethe

Biografische Schmankerl

Es muss nicht immer ein Buch sein. Ein gemeinsames Biografieprojekt ist perfekt, um den Vortrag für einen wichtigen Jahrestag vorzubereiten oder einem Jubilar ein besonderes Geschenk zu machen. Ein Jahrbuch oder ein Geburtstagsbuch – flexibel und im Selbstverlag lassen sich auch kompakte, kleinere Biografien hochwertig gestalten.

Intuition, das tiefe Einlassen auf die Wahrheit des Gegenübers und auch der Mut, sich gegenseitig aufeinander einzulassen: Die Chemie muss stimmen und das Vertrauen. Als Schreibende bin ich mir bewusst, welches besondere Geschenk ich mit jedem Einblick in eine Lebensgeschichte erhalte. Dieses Geschenk macht für mich meinen Beruf zum schönsten der Welt. Ich darf mit Menschen gemeinsam auf ihre Erfahrungen und ihr Wissen blicken, darf ansehen, ordnen und Inhalte in einen Rahmen bringen. Die meisten Autorinnen und Autoren haben ein Lebensthema, eine Botschaft an die folgende Generation, sie möchten vor Schaden bewahren oder anfeuern, mehr zu wagen. Gemeinsam können wir diese Botschaften vor dem Hintergrund der eigenen Geschichte herausarbeiten. So entsteht eine lebendige Biografie, welche die Leser unterhält, sie mitfühlen und wachsen lässt.

Wie schreiben wir Ihre Biografie?

Jedes Biografieprojekt ist so individuell wie das Leben, das wir gemeinsam darstellen und erkunden möchten. Gerade die jeweils passende Mischung aus Schreibcoaching und Ghostwriting, das zeigt meine langjährige Erfahrung, ist in jedem Projekt neu zu definieren. Diese Zeit nehmen wir uns – dann wird es richtig gut. Was sich zum Ablauf generell sagen lässt, habe ich in diesem PDF-Dokument zusammengefasst.